Sexy Ansagen für kurviges Wetter

Yanet Garcias Ansagen sind die rundesten Services, die das television mexicana zu bieten hat. Das finden auch rund 440.000 Instagram-Folger, die ihre Form der Wettervorhersage im mexikanischen Privatfernsehen allabendlich gespannt verfolgen. Mit Hundert-PO-zentigem Engagement bekommt die dralle Brünette stets die Kurve und informiert über heiße Tage und feuchte Zeiten. Als Mexican Weather Girl schaffte sie es in den vergangenen Woche die mexikanische Großwetterlage gleich weltweit in die Öffentlichkeit zu twerken. Die knackige, runde Dame ist in Mexiko schon lange ein Star und neidische Sternchen fragen sich schön längst nicht mehr hinter vorgehaltener Hand: Ist dieses imposante Heck denn echt?! Oder hat die kurvige Yanet mit PO-lstern getrickst?

Feuchte Aussichten

Egal, bei Yanet sind die Aussichten eine runde Sache und irgendwie auch bei schlechtem Wetter noch am Schönsten. Höhepunkt ihrer bisherigen Karriere war die jüngst präsentierte Wetterschau im HAUT-engen schwarzen Schlauchkleid, in dem sie das Wetter für ihren Sender Televisa Monterey mäanderte. Dabei zeigte sie derart Profil, dass selbst La Lopez oder Kardashian vor Neid schmal aussehen lassen lassen würde. Die Promi-Doku-Profis von TMZ hatten eine schnöde Erklärung für derart runde Tatsachen und wie die Formen in den Schlauch kamen: Demnach soll eine clevere Kamera-Perspektive für die runde Erscheinung der Fahrbereitschaft von Fräulein Yanet verantwortlich sein. Allerdings sei auch ein regelmäßiges und knallhartes Fitness-Training für ein solch Po-rundes Shape unerlässlich.
Ein Geheimnis, dass auch die Girls und Ladies des Intimescort Berlin kennen. „Ohne Workout läuft auch in unseren Services schon lange nichts mehr“, meint Chanel, von den Edel Escorts aus der Hauptstadt. „Vier bis fünf mal die Woche mache ich meine Übungen im Studio. Dazu kommen jeden Morgen meine Yoga-Units, die Gymnastik und natürlich die vielen bewegenden Sex-Einheiten. Das hält nicht nur am Po, Busen und an den Schenkeln schlank, es hält auch fit für die geilen Spiele, die wir den Kundenunserer Agentur gerne anbieten und für die wir ja auch so geschätzt werden“, erläutert die Blondine, die sich gerne für die ungewöhnlich Spielarten im Liebesspiel begeistern kann. „Gymnastik, Ausdauer und auch Nehmerqualitäten schaden in unserem Job doch nie“, so Chanel in ihrer vollmundigen Art.

Kurvige Prognosen

Feuchte Gebiete

Tatsächlich kann man auf Yanet Garcias Instagram-Seite und auf ihren Twitter- und Facebook-Accounts mitverfolgen, wie die geile Moderatorin für ihre Mörderkurven trainiert: Boxen, Joggen, Kniebeugen, LegLifts, Planks gehören einfach dazu, um auf gut Wetter zu machen und den Temperaturen die richtig heißen Attitudes zu verschaffen. Ein Blick auf eine ihrer Accounts lohnt sich immer: Die kleine Yanet lässt schließlich keine ihrer Wetterbewegungen unkommentiert und möchte die Männerwelt daran teilhaben lassen, damit nicht nur das Klima wieder zu einer runden Sache wird. Nicht nur „El Nino“, der kleine Klimakatastrophenjunge wird diese Einblicke mit heftiger Leidenschaft mitverfolgen können. Hier die heißen Adressen zu der Frau mit den gewaltigen Kurven

Heiße Kontakte

Twitter @IamYanetGarcia
Instagram @IamYanetGarcia

Neueste Beiträge

Schreibe den ersten Kommentar

Kommentar verfassen